3. Liga, Gruppe 1
Wangen a.A. mit Sieg gegen Däniken-Gretzenbach

Wangen a.A. behielt im Spiel gegen Däniken-Gretzenbach am Samstag zuhause das bessere Ende für sich und siegte 4:2.

Drucken
(chm)

Das erste Tor der Partie fiel für Wangen a.A.: Florian Haas brachte seine Mannschaft in der 17. Minute 1:0 in Führung. Der Ausgleichstreffer fiel in Minute 30, als Leandro Joos für Däniken-Gretzenbach erfolgreich war. Agon Musiqi brachte Wangen a.A. 2:1 in Führung (32. Minute).

Wangen a.A. baute die Führung in der 46. Minute (Florian Haas) weiter aus (3:1). Patrik Bovey baute in der 49. Minute die Führung für Wangen a.A. weiter aus (4:1). Den Schlussstand stellte Nico Varadin in der 58. Minute her, als er für Däniken-Gretzenbach auf 2:4 verkürzte.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Eine einzige gelbe Karte gab es bei Wangen a.A., Florian Haas (70.) kassierte sie. Eine einzige gelbe Karte gab es bei Däniken-Gretzenbach, Nico Varadin (68.) kassierte sie.

Die Offensive von Wangen a.A. ist die beste der Gruppe. Im Schnitt erzielt das Team 3.1 Tore pro Spiel. Das ist die Bilanz nach 13 Spielen, in denen die Offensive 47 Tore erzielte.

Mit dem Sieg rückt Wangen a.A. um einen Platz nach vorne. Das Team liegt mit 26 Punkten auf Rang 3. Wangen a.A. hat bisher achtmal gewonnen, dreimal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Auf Wangen a.A. wartet im nächsten Spiel das viertplatzierte Team FC Kestenholz, also der Tabellennachbar. Diese Begegnung findet am Dienstag (12. April) statt (20.00 Uhr, St. Peter, Kestenholz).

Für Däniken-Gretzenbach hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit zehn Punkten auf Rang 8. Däniken-Gretzenbach hat bisher zweimal gewonnen, achtmal verloren und viermal unentschieden gespielt.

Däniken-Gretzenbach spielt zum nächsten Mal in einem Heimspiel gegen FC Wangen b.O. (Platz 6). Die Partie findet am Dienstag (12. April) statt (20.00 Uhr, Bühlhalle, Däniken).

Telegramm: FC Wangen a/A - FC Däniken-Gretzenbach 4:2 (2:1) - Staadfeld, Wangen a.Aare – Tore: 17. Florian Haas 1:0. 30. Leandro Joos 1:1. 32. Agon Musiqi 2:1. 46. Florian Haas 3:1. 49. Patrik Bovey 4:1. 58. Nico Varadin 4:2. – Wangen a.A.: Mike Hiller, Girolamo Caruso, Jan Allemann, Andreas Trösch, Yves Wälti, Patrick Haas, Fabian Pfister, Agon Musiqi, Raphael Stalder, Florian Haas, Patrik Bovey. – Däniken-Gretzenbach: Nenad Trajkovic, Andreas Jost, David Guldimann, Benjamin Strebel, Kevin Grütter, Nico Varadin, Efe Kaan Celik, Leandro Joos, Marco Confalonieri, Sven Friker, Finn Maier. – Verwarnungen: 68. Nico Varadin, 70. Florian Haas.

Alle Spiele dieser Woche in der 3. Liga, Gruppe 1:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Solothurner Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 10.04.2022 01:44 Uhr.