Wir unterstützen viele Belange des Dorfes

Worin sehen Sie die Stärke dieses Vereins? Ein grosser Anteil der Bevölkerung aus Krinau ist in diesem Verein. Wir sind breit abgestützt. Dies legitimiert unsere Arbeit.

Drucken
Jakob Wickli Präsident des Vereins «Krinau aktiv»

Jakob Wickli Präsident des Vereins «Krinau aktiv»

Worin sehen Sie die Stärke dieses Vereins? Ein grosser Anteil der Bevölkerung aus Krinau ist in diesem Verein. Wir sind breit abgestützt. Dies legitimiert unsere Arbeit. Kann der Verein Krinau aktiv als «gemeinnützig tätig» bezeichnet werden? Wir unterstützen viele Belange des Dorfes. Wir wollen dem Dorf und seinen Leuten nützen. Ob nun ein Bedürfnis oder ein Vorschlag von einem Aktivmitglied oder von sonst jemandem aus dem Dorf kommt, spielt keine Rolle. Wichtig ist uns, dass das, was die Bevölkerung kümmert, von uns aufgenommen wird. Es soll funktionieren, sei es eine Weiterentwicklung oder ob es ein Anliegen der Vereine ist. Gibt es Vorgaben für eine Neuvermietung des Pfarrhauses? Momentan wohnt noch eine Familie im Pfarrhaus. Aber ein Wechsel steht bevor. Wir wollen in jedem Fall die Wohnung vermieten, möglichst an eine Familie. Dazu ist dieses grosse Haus ideal. Und für die Schule und das Dorf sind Kinder immer willkommen. Könnte auch an eine soziale Organisation vermietet werden? Eine Vermietung beispielsweise an eine Wohngemeinschaft, im Sinne von betreutem Wohnen, würde für mich in Ordnung sein. (k)