Winterdienst extern vergeben

REUTE. Im Frühjahr 2015 beschloss der Gemeinderat Reute gemäss einer Medienmitteilung der Gemeindekanzlei, den Winterdienst auf den Winter 2015/16 hin extern zu vergeben. Das Einholen von Offerten und die Vergabe der Arbeiten wurden der Hoch- und Tiefbaukommission übertragen.

Drucken

REUTE. Im Frühjahr 2015 beschloss der Gemeinderat Reute gemäss einer Medienmitteilung der Gemeindekanzlei, den Winterdienst auf den Winter 2015/16 hin extern zu vergeben. Das Einholen von Offerten und die Vergabe der Arbeiten wurden der Hoch- und Tiefbaukommission übertragen. Diese hat die Arbeiten wie folgt vergeben: Routen Dorf und Schachen an Sturzenegger Niklaus GmbH, Reute; Route Mohren an Sturzenegger Christian, Grabarbeiten, Oberegg. Die Aufgaben des Bauamtes, die neu extern erledigt werden, wurden ebenfalls an Christian Sturzenegger, Oberegg, vergeben. (gk)