Verleihung des Prix Benevol

LICHTENSTEIG. Der Prix Benevol würdigt das Engagement der Vereine und Organisationen in den Gemeinden. Die Preisverleihungen finden alle drei Jahre statt, das nächste Mal im Jahr 2017.

Drucken

LICHTENSTEIG. Der Prix Benevol würdigt das Engagement der Vereine und Organisationen in den Gemeinden. Die Preisverleihungen finden alle drei Jahre statt, das nächste Mal im Jahr 2017. Im darauffolgenden Jahr werden die Preisträgerinnen und -träger aus den Gemeinden für den kantonalen Prix Benevol nominiert, der an einem offiziellen Anlass von Persönlichkeiten des Kantons St. Gallen übergeben wird. Die Gemeinde Lichtensteig wird daran ebenfalls wieder teilnehmen. Letztes Mal hat die Erlebniswelt Toggenburg den Preis gewonnen. (pd)