Teurerer Umbau am Bischofsberg

Heiden Das ehemalige Altersheim Müllersberg wird gegenwärtig zum Gruppenhaus umgebaut. Der Gemeinderat hat gemäss einer Mitteilung die Arbeitsvergaben verabschiedet und einer Kreditüberschreitung für die Heizung im Schopf zugestimmt.

Drucken

Heiden Das ehemalige Altersheim Müllersberg wird gegenwärtig zum Gruppenhaus umgebaut. Der Gemeinderat hat gemäss einer Mitteilung die Arbeitsvergaben verabschiedet und einer Kreditüberschreitung für die Heizung im Schopf zugestimmt. Die aktualisierte Planung ist mit einem Totalbetrag von 782 000 um 30 000 Franken höher als veranschlagt. Die Umbauarbeiten werden bis Ende Jahr abgeschlossen sein, so dass die ersten Gäste im Januar 2017 begrüsst werden können. (gk)