St. Gallen-Appenzell will den Titel verteidigen

Dieses Wochenende startet St. Gallen-Appenzell mit einer Doppelrunde in die NLA–Saison. Heute treffen die Ostschweizer auswärts auf Adliswil. Spielbeginn ist um 18 Uhr in der Sportanlage Tüfi. Am Sonntag folgt um 14.30 Uhr das Heimspiel gegen La Chaux-de-Fonds im Tal der Demut in St.

Drucken

Dieses Wochenende startet St. Gallen-Appenzell mit einer Doppelrunde in die NLA–Saison. Heute treffen die Ostschweizer auswärts auf Adliswil. Spielbeginn ist um 18 Uhr in der Sportanlage Tüfi. Am Sonntag folgt um 14.30 Uhr das Heimspiel gegen La Chaux-de-Fonds im Tal der Demut in St. Gallen. Die Titelverteidigung ist das Ziel von St. Gallen-Appenzell. Während die Männer keinen Abgang zu verkraften hatten, verliessen bei den Frauen mit Ronja Stern, die zu ihrem Heimatverein zurückgekehrt ist, und Aprilia Yuswandari zwei wichtige Stützen den Verein. Was die Neuzugänge Jenny Stadelmann und Imma Mutiah Khairunnisa zu leisten imstande sind, wird sich zeigen. (ds)