Sensation im Neckertal

Neckertal-Degersheim, im Juni in die 4. Liga abgestiegen, schafft beim 3:2-Sieg im Cup gegen Bad Ragaz (2.) eine veritable Sensation. Nach Steinach schaltet die Mannschaft bereits den zweiten Zweitligisten aus. Die Partie begann mit einem Pfostenschuss von Manzo.

Drucken

Neckertal-Degersheim, im Juni in die 4. Liga abgestiegen, schafft beim 3:2-Sieg im Cup gegen Bad Ragaz (2.) eine veritable Sensation. Nach Steinach schaltet die Mannschaft bereits den zweiten Zweitligisten aus. Die Partie begann mit einem Pfostenschuss von Manzo. Trotz Chancen auf beiden Seiten fielen vor dem Wechsel keine Tore.

Drei Minuten nach Wiederbeginn gelang Hanslin die Führung der Einheimischen. Nach Biggers Ausgleich überstürzten sich die Ereignisse in der Schlussphase. Vorerst war es Manzo, der Neckertal-Degersheim mit seinem Doppelpack 3:1 in Front schoss. Als Mühlebach kurz vor dem Abpfiff das 3:2 gelang, wurde es noch kurz hektisch, letztlich rettete die Martinez-Elf den Vorsprung aber souverän über die Zeit.

Bazenheid in Staad

Weil Bazenheid am Sonntag im Cup die Young Boys empfing, musste das Spiel der Cup-Vorrunde verschoben werden. Dieses wird nun am Mittwoch um 20 Uhr in Staad gegen den dortigen Drittligisten nachgeholt.

Schweizer Cup – Vorrunde1/16-Final

Matchtelegramm. FC Bütschwil 1 (3.L) – FC Mels 1 (2.L) 6:4 (2:2) – 100 Zuschauer – Tore: 8. Keller 1:0, 15. Gajic 2:0, 20. Bleisch 2:1, 45. Novoa (Penalty) 2:2, 60. Mazenauer 3:2, 68. Manser 4:2, 74. Gajic 5:2, 80. Müler 5:3, 86. Novoa (Penalty) 5:4, 91. Gajic 6:4.

FC Bütschwil: Musikafong; Oberholzer, Fäh, Gübeli, Wiprächtiger; Segmüller, Keller, Mazenauer, Manser; Gajic, Fust. Ersatz: Oswald, Schönenberger, Breitenmoser, Egli.

Resultate: US Schluein Ilanz 1 – FC Widnau 1 1:4. FC Wängi 1 – FC Montlingen 1 1:0. FC Thusis-Cazis 1 – FC Bischofszell 1 1:3. FC Schmerikon 1 – FC Appenzell 1 5:1. FC Romanshorn 1 – FC Tobel-Affeltrangen 1 0:1. FC Rebstein 1 – FC Arbon 05 1 1:2. FC Neckertal-Degersheim 1a – FC Bad Ragaz 1 3:2. FC Eschenbach 1 – FC Weesen 1 2:1. FC Ems 1 – FC Amriswil 1 0:1. FC Diepoldsau-Schmitter 1 – FC Rheineck 1 6:3. FC Bütschwil 1 – FC Mels 1 6:4. FC Altstätten 1 – FC Au-Berneck 05 1 1:3. CB Trun/Rabius 1 – FC Rorschach 1 1:4.

Morgen Spielen: FC Staad (3.) – FC Bazenheid (2.) 20.15 Uhr.

Schweizer Cup – Vorrunde (Frauen) Herbstrunde

2. Vorrunde: FC Wil – FC Ems 5:6. FC Uzwil 1 – FC Kirchberg 1 3:0. FC Frauenfeld 1 – FC Thusis – Cazis 1 1:4. Ebnat-Kappel 1 – FC Linth 04 5:1.