Rücktritt aus der GPK

Bühler Barbara Widmer hat ihren Rücktritt als Mitglied der Geschäftsprüfungskommission per Ende Mai 2017 bekanntgegeben. Wie es in einer Medienmitteilung der Gemeindekanzlei heisst, wurde sie im Jahre 2006 von den Stimmberechtigten in die Kommission gewählt.

Drucken

Bühler Barbara Widmer hat ihren Rücktritt als Mitglied der Geschäftsprüfungskommission per Ende Mai 2017 bekanntgegeben. Wie es in einer Medienmitteilung der Gemeindekanzlei heisst, wurde sie im Jahre 2006 von den Stimmberechtigten in die Kommission gewählt. Ihren Rücktritt begründet Barbara Widmer damit, dass es nach nunmehr zehn Jahren an der Zeit sei, neuen und unverbrauchten Kräften Platz zu machen. Der Gemeinderat bedanke sich für die Zusammenarbeit, heisst es im Communiqué abschliessend. (gk)