Open-Air-Kino mit flauschigen Wolldecken

Das von Jungwacht und Blauring Wattwil organisierte Open-Air-Kino am vergangenen Wochenende war trotz schlechten Wetters ein voller Erfolg und sehr gut besucht.

Elisa Egger
Drucken
Die Besucherinnen und Besucher des Open-Air-Kinos der Jungwacht und des Blaurings Wattwil. (Bild: pd)

Die Besucherinnen und Besucher des Open-Air-Kinos der Jungwacht und des Blaurings Wattwil. (Bild: pd)

Das von Jungwacht und Blauring Wattwil organisierte Open-Air-Kino am vergangenen Wochenende war trotz schlechten Wetters ein voller Erfolg und sehr gut besucht.

Im voll besetzten Festzelt der Schar am Bräkerplatz in Wattwil machten es sich die Besucherinnen und Besucher mit Wolldecken und Snacks gemütlich und genossen einen Abend voller Spass.

Viel Unterstützung erhalten

Jungwacht und Blauring Wattwil freuen sich über die Unterstützung, die der Jugendverein zu diesem Anlass erhalten hat. Die Verantwortlichen von Jungwacht und Blauring danken herzlich der Nordwand AG in Wattwil für die kreativ gestalteten Flyer, dem Thurbeck in Wattwil für die feinen, frischen Berliner, dem Ehemaligen-Verein von Jungwacht und Blauring Wattwil für die tatkräftige Unterstützung bei der Planung und Umsetzung, der Bischoff Papeterie in Wil für die technische Unterstützung und schliesslich auch der Markthalle Wattwil für die Stühle.

Nächste Auflage des Anlasses

Da das Open-Air-Kino ein solcher Erfolg war, wird es sicher nicht das letztemal gewesen sein, dass Jungwacht und Blauring einen solchen Event organisiert haben. Wir hoffen jedoch auf besseres Wetter das nächste Mal.