Mit Crosslauf in die Saison starten

LAUFSPORT. Am kommenden Samstag, 5. März, startet der LSC Wil mit dem Crosslauf in die neue Laufsaison. Gemäss Angaben des Vereins sind alle Laufbegeisterten an diesem Anlass willkommen.

Drucken
Die Laufsaison hat begonnen. (Bild: pd)

Die Laufsaison hat begonnen. (Bild: pd)

LAUFSPORT. Am kommenden Samstag, 5. März, startet der LSC Wil mit dem Crosslauf in die neue Laufsaison. Gemäss Angaben des Vereins sind alle Laufbegeisterten an diesem Anlass willkommen.

Die Startnummernausgabe ist ab 13 Uhr im Oberstufenschulhaus Degenau in Jonschwil. Dort gibt es auch Umkleide- und Duschmöglichkeiten. Bis zum Start sind es rund 800 Meter. Der Startschuss erfolgt um 14.30 Uhr. Die Anmeldung erfolgt vor Ort. Das Startgeld beträgt 10 Franken.

Die Strecke ist mit vier Runden à 2,2 Kilometer sehr attraktiv, dies mit verschiedenen Untergründen. Die gesamthaft 8,8 Kilometer führen über geteerte Strassen, Wald- und Wiesenwege und auf Pfaden der Thur entlang. Die Strecke hat auch flache Abschnitte sowie anspruchsvolle Auf- und Abstiege. So kann auch die Form für die kommende Saison mit einem Wettkampf getestet werden.

Die Rangverkündigung findet voraussichtlich um 16.30 Uhr in der «Krone» in Jonschwil statt. Es warten gemäss Angaben der Organisatoren attraktive Preise auf die Gewinnerinnen und Gewinner des Crosslaufs. (pd)

Weitere Infos sind auch auf der Homepage des LSC Wil unter www.lscwil.ch aufgeschaltet.