Gräber werden aufgehoben

KIRCHBERG/BAZENHEID. Im Mai 2016 werden auf den Friedhöfen Kirchberg und Bazenheid einige Grabstellen nach Ablauf der Grabesruhe aufgehoben. Es handelt sich um Erdbestattungsgräber, Todesjahr 1993 oder 1994, sowie um Nischen in der Urnenwand, Todesjahr 2005.

Drucken

KIRCHBERG/BAZENHEID. Im Mai 2016 werden auf den Friedhöfen Kirchberg und Bazenheid einige Grabstellen nach Ablauf der Grabesruhe aufgehoben. Es handelt sich um Erdbestattungsgräber, Todesjahr 1993 oder 1994, sowie um Nischen in der Urnenwand, Todesjahr 2005.

Grabsteine und Grabschmuck können von den Angehörigen oder berechtigten Dritten vom 1. bis 21. Mai entfernt werden. Anschliessend werden Grabsteine und Grabschmuck durch das Werkhofpersonal der Gemeinde Kirchberg kosten- und entschädigungslos entfernt. (pd/aru)

Weitere Auskünfte erteilt gerne das Bestattungsamt Kirchberg, Telefon 071 932 35 10.