Fasnacht mit neuem OK

EBNAT-KAPPEL. Seit vielen Jahren wird die Fasnacht vom Fussballclub organisiert und durchgeführt. Die Mehrheit der OK-Mitglieder ist nach der diesjährigen Fasnacht aus dem Komitee zurückgetreten. Das OK konnte nun mit jungen Vereinsmitgliedern neu besetzt werden.

Drucken

EBNAT-KAPPEL. Seit vielen Jahren wird die Fasnacht vom Fussballclub organisiert und durchgeführt. Die Mehrheit der OK-Mitglieder ist nach der diesjährigen Fasnacht aus dem Komitee zurückgetreten. Das OK konnte nun mit jungen Vereinsmitgliedern neu besetzt werden. Die zweite Mannschaft des FC Ebnat-Kappel wird zusammen mit den Senioren die Kinderfasnacht und die Fasnachtsbeiz Halle 7 wie gewohnt organisieren. Das OK bedankt sich bei den zurücktretenden Mitgliedern Silvan Kappeler, Ralf Baumann, Pascal Wiget, Alberto Grisendi, Jonas Giezendanner und Adrian Leuzinger für die geleistete Arbeit und den herzhaften Einsatz in den letzten Jahren für die Fasnacht in Ebnat-Kappel. (pd)

Die Fasnacht findet voraussichtlich vom 23. bis 25. Februar 2017 statt.