Eine Reise in die gute, alte Zeit

Sammler Was haben eine Cresta von Vauxhall, eine F2 von Nikon und eine Bacigalupo gemeinsam? Das britische Auto, die japanische Fotokamera und die Drehorgel aus Berlin stehen für jene gute, alte Zeit, welche die Nostalgietage in Lichtensteig einmal jährlich im Herbst hochleben lassen.

Serge Hediger
Drucken

Sammler Was haben eine Cresta von Vauxhall, eine F2 von Nikon und eine Bacigalupo gemeinsam? Das britische Auto, die japanische Fotokamera und die Drehorgel aus Berlin stehen für jene gute, alte Zeit, welche die Nostalgietage in Lichtensteig einmal jährlich im Herbst hochleben lassen. Je später der Sonntagmorgen wurde, umso mehr Sammler und «Gwundrige» strömten bei perfektem Herbstwetter ins Städtchen. Und sicherlich passend zum einen oder anderen Gelegenheitskauf an den Ständen rund um den Goldenen Boden spielte der Drehorgelmann unter den Lauben den nostalgischen Gassenhauer «Wer soll das bezahlen?»

Bilder: Serge Hediger

Bilder: Serge Hediger