Einbahn an der Ebnaterstrasse

Wattwil Der Leitungsbau für den Wärmeverbund Wattwil komme zügig und zeitgerecht voran, schreiben die Thurwerke AG in einem Pressecommuniqué.

Drucken
Richtung Wil ist die Durchfahrt für den Verkehr offen. (Bild: PD)

Richtung Wil ist die Durchfahrt für den Verkehr offen. (Bild: PD)

Wattwil Der Leitungsbau für den Wärmeverbund Wattwil komme zügig und zeitgerecht voran, schreiben die Thurwerke AG in einem Pressecommuniqué.

Zurzeit werde die zweite Etappe an der Ebnaterstrasse zwischen Denner und Hotel Löwen ausgeführt. Diese Arbeiten dauern bis ungefähr Ende November und werden rechtzeitig vor dem zu erwartenden Wintereinbruch abgeschlossen. Der Verkehr werde darum einspurig Richtung Wil durch die Ebnaterstrasse geführt. Der Verkehr Richtung Wildhaus wird über den Bahnhof umgeleitet. Die Arbeiten wurden detailliert mit dem Kantonalen Strassenkreisinspektorat koordiniert, um einen reibungslosen Verkehrsfluss aufrechtzuerhalten. Die Thurwerke AG dankt der Bevölkerung und den Verkehrsteilnehmern für ihr Verständnis. (pd)