Bubble Beatz: Ausgeschrottet

Die als Bubble Beatz bekannten Schrottmusiker Kay Rauber und Christian Gschwend gehen auf Abschiedstournée. Nach 17 Jahren gemeinsamen Musizierens ist in diesem Sommer Schluss.

Roger Fuchs
Drucken
Kay Rauber und Christian Gschwend beim Proben in einem Industriebau in Arbon. (Bild: rf)

Kay Rauber und Christian Gschwend beim Proben in einem Industriebau in Arbon. (Bild: rf)

HERISAU. Der Herisauer Kay Rauber hat einen Lebenstraum, der nicht mit Bubble Beatz vereinbar ist. Und so werden er und Christian Gschwend am 19. Februar zum letzten Mal in Herisau ein Konzert geben. Bekannt geworden sind die beiden im 2010 durch den Einzug in den Final der RTL-Sendung «Supertalent».

Mehr zum Thema in der gedruckten Ausgabe und im E-Paper vom 9. Februar.