Beim Golf Charity Turnier Geld verteilt

Appenzell Rund hundert Golfer und Golferinnen nahmen am traditionellen und jährlich durchgeführten Golf Charity Turnier des des Golfclubs Appenzell teil. Die Sieger bei den Männern heissen Patrik Breitenmoser und Fabio Zeller, bei den Damen Gaby Brönimann und Maria Schiess.

Drucken
OK-Präsident Werner Brändli (links) und Marianne Hirn (rechts) konnten drei Checks von je 6666 Franken übergeben. (Bild: PD)

OK-Präsident Werner Brändli (links) und Marianne Hirn (rechts) konnten drei Checks von je 6666 Franken übergeben. (Bild: PD)

Appenzell Rund hundert Golfer und Golferinnen nahmen am traditionellen und jährlich durchgeführten Golf Charity Turnier des des Golfclubs Appenzell teil. Die Sieger bei den Männern heissen Patrik Breitenmoser und Fabio Zeller, bei den Damen Gaby Brönimann und Maria Schiess. Die Mitglieder des Golfclubs Appenzell zeigten sich generös und sammelten mit einer erhöhten Turniergebühr rund 20 000 Franken. Auf dem Foto können OK-Präsident Werner Brändli zusammen mit Marianne Hirn drei Checks von je 6666 Franken übergeben. Die Begünstigten heissen: Alpine Rettung Schweiz, Pro Senectute Appenzell Innerrhoden und Verkehrskadetten Appenzellerland. (pd)