Appenzeller Vorderland
Wechsel bei PluSport: Anja Lutz für Angela Böhler neue TK-Präsidentin

An der MV von PluSport Appenzeller Vorderland wurde Anja Lutz, Heiden, für Angela Böhler-Ebneter, Heiden, zur TK-Präsidentin gewählt. Speziell geehrt wurden 15 Mitglieder, wobei Ehrenpräsident Peter Eggenberger, Au, seit 50 Jahren und Sportlerin Ruth Ebneter, Heiden, seit 35 Jahren dem Verein angehören.

Drucken
Anja Lutz übernimmt von Angela Böhler das Präsidium der Technischen Kommission von PluSport Appenzeller Vorderland.

Anja Lutz übernimmt von Angela Böhler das Präsidium der Technischen Kommission von PluSport Appenzeller Vorderland.

Bild: PD

Präsident Hannes Friedli, Heiden, blickte auf ein ereignisreiches Jubiläumsjahr neben den Turn- und Schwimmstunden für Kinder und Erwachsene mit besonderen Bedürfnissen zurück. Auch 2022 wurden neun ein- oder zweitägige Spezialveranstaltungen besucht oder selbst organisiert.

Den 50. Geburtstag feierte die Gruppe unter der Leitung von OK-Präsidentin Annelies Lutz mit einem Fest, neuer Vereinskleidung und überarbeiteter Website. Infolge der Festlichkeiten musste Kassier Hans Lutz einen Rückschlag von 14’637 Franken in der Kasse bekanntgeben. Sein Dank ging wie schon zuvor derjenige des Präsidenten an die treuen Gönner und Firmen, die den Sportverein unterstützen. Unter Statutenänderung wurde ein vom Schweizer Verband geforderter Artikel über Ethik aufgenommen.

Angela Böhler prägte 20 Jahre den Sportbetrieb

Während 20 Jahren prägte die Heidlerin Angela Böhler-Ebneter den Sportbetrieb des Vereins, denn sie präsidierte in dieser Zeit die Technische Kommission. Das hiess, den polysportiven Betrieb immer wieder nach den neusten Erkenntnissen bei Kindern und Erwachsenen mit besonderen Bedürfnissen auszurichten. Und das bei einem Sportklub mit rund 120 Mitgliedern. Ein Unterfangen, dass die heute 45-Jährige mit Bravour erfüllte. Sie übergab einen gesunden Betrieb an ihre Nachfolgerin Anja Lutz. Weiterhin wird Angela Böhler aber in der Montagsgruppe Turnstunden leiten. Die weiteren Vorstandsmitglieder mit Präsident Hannes Friedli, Vizepräsidentin Claudia Klee, Kassier Hans Lutz, Aktuar Ronny Solenthaler und Beisitzer Marco Iezzi wurden bestätigt, ebenso die Revisorinnen Romana Tremp und Petra Niederer.

Geehrte und Gewählte an der Mitgliederversammlung von PluSport Appenzeller Vorderland.

Geehrte und Gewählte an der Mitgliederversammlung von PluSport Appenzeller Vorderland.

Bild: PD

Ehrungen und Mutationen

Die neuen Mitglieder Marianne Mettler, Maria Steiner und Christian Kühnis erhielten einen Willkommensapplaus. Geehrt wurden Peter Eggenberger (50 Jahre Mitgliedschaft), Ruth Ebneter (35), Albert Ebneter, Aschi Städler (30), Bruno Kaufmann, Konrad Willi (25), Jolanda Durrer, Matthias Frischknecht, Kevin Koller (20), Miguel Bedregal, Carla Friedli (15) sowie Brigitta Massimiano Kempter, Nathalie Eigenmann, Marcel Fritsche und Larissa Fuss (10). Ausgetreten aus dem Leiterteam sind Albert Ebneter, Stefan Hörler, Aschi Städler, Willi Steiger und Christian Tüsel. Nachdem Präsident Hannes Friedli ab Juni 2023 für ein Jahr wohl zum Präsidenten des Kantonsrats Appenzell Ausserrhoden gewählt werden wird, musste dieses Jahr im Vorstand organisiert werden. Vizepräsidentin Claudia Klee wird die Sitzungsleitung und Geschäfte in dieser Zeit übernehmen. (pd)