Abschluss mit Punktlandung

NECKERTAL. Die Rechnung 2015 der Schule Oberes Neckertal schliesst mit einer Punktlandung so tief wie noch nie ab. Mit einem Finanzbedarf von 5,077 Millionen Franken liegt der Abschluss 16 19 Franken über dem Budget.

Drucken

NECKERTAL. Die Rechnung 2015 der Schule Oberes Neckertal schliesst mit einer Punktlandung so tief wie noch nie ab. Mit einem Finanzbedarf von 5,077 Millionen Franken liegt der Abschluss 16 19 Franken über dem Budget. Im Mitteilungsblatt wird ein Vergleich gezogen: Noch im Jahr 2009 lag der Finanzbedarf um rund eine Million Franken höher. Nebst den sinkenden Schülerzahlen haben vor allem die Fusion und die Umstrukturierungen zur Kostensenkung beigetragen. Noch immer läge die Schule aber deutlich über dem kantonalen Durchschnitt, steht im Mitteilungsblatt. (gem)