«À discrétion» heute in der Krone Hundwil

HUNDWIL. Im Rahmen der dezentralen Ausstellung «à discrétion – ausgezeichnetes Kunstschaffen in Appenzeller Gasthäusern» führt Historiker Thomas Fuchs heute Donnerstag um 19 Uhr durch das Wirtshaus zur Krone in Hundwil.

Drucken

HUNDWIL. Im Rahmen der dezentralen Ausstellung «à discrétion – ausgezeichnetes Kunstschaffen in Appenzeller Gasthäusern» führt Historiker Thomas Fuchs heute Donnerstag um 19 Uhr durch das Wirtshaus zur Krone in Hundwil. Der bemalte Rokoko-Saal in der «Krone» war für die Herisauer Künstlerin Vera Marke Ausgangspunkt für ihr Projekt «Triade»: Zusammen mit der Wirtefamilie hat sie den Eingangsbereich des Hauses neu gestaltet. Im Laufe ihrer Recherche hat sich Vera Marke mit Thomas Fuchs kurzgeschlossen. Es wird ein Apéro serviert.