Direkte Links und Access Keys:

Tagblatt Online, 2. Mai 2012, 01:09 Uhr

Der Anpfiff ist ganz nah

Tobel TG , 30.04.2012 / Neues Clubhaus FC Tobel - Affeltrangen . Bld: Donato Caspari Zoom

Mit roter Fassade: Das neue Clubhaus des FC Tobel-Affeltrangen. (Bild: cas)

TOBEL. Am nächsten Sonntag weihen der FC Tobel-Affeltrangen und die Gemeinde Tobel-Tägerschen das neue Clubhaus ein.

PHILIPP HAAG

Er freut sich, Roland Kuttruff, der Gemeindeammann von Tobel-Tägerschen. Am nächsten Sonntag ist es nach einer Bauzeit von etwas über einem halben Jahr so weit: Das neue Clubhaus des FC Tobel-Affeltrangen auf dem Sportplatz Breite in Tobel wird eingeweiht, inklusive des seit längerem stehenden neuen Parkplatzes (siehe Kasten).

«Schmuck ist es geworden», sagt Kuttruff. Ausserdem sei die Bauphase problemlos verlaufen. Und so, wie es aussieht, können die veranschlagten Kosten eingehalten werden. Die Gemeinde beteiligt sich mit um die 500 000 Franken. Der Rest kommt vom FC Tobel-Affeltrangen, aus dem Sport-Toto-Fonds sowie von Nachbargemeinden.

Der grösste Verein im Dorf

Auf dem Wiesenbord zwischen dem Fussballplatz und dem Tartanplatz neben dem Schulhaus steht die neue Heimat der Fussballer. Gebaut wurde das Clubhaus, um die unbefriedigende Garderobensituation des mit 225 Fussballerinnen und Fussballern grössten Vereins in der Gemeinde zu beheben. Der 8 mal 20 Meter grosse Bau ist in schlichtem Rot gehalten. Im Untergeschoss sind Garderoben mit Nasszellen untergebracht, Toiletten und ein Schiedsrichterraum.

Ein Spazierweg

Das Obergeschoss beheimatet das Clublokal, eine Küche, das Lager, weitere Toiletten sowie einen Material- und Technikraum. An der zum Spielfeld vorgelagerten Terrasse/Tribüne führt ein Spazierweg vorbei, der die neuen Parkfelder mit dem Schulhausplatz verbindet.



Kommentar schreiben

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren.



Leser-Kommentare:
keine
Morgen in der
150 Container und fünf Mann
Rheinschifffahrt Der junge St. Galler Richard Bodenmann steuert als patentierter Kapitän ein Containerschiff.
Gemeinden unter Spardruck
Finanzen Die Gemeinden können kaum noch entscheiden, wie sie ihr Geld ausgeben – weil die Kantone sparen.
Das Schwein im Teller
Fleischverzehr Die Metzgete ist so beliebt wie eh und je. Der Weg der Sau vom Stall in den menschlichen Magen ist blutig. Dafür verwerten die Köche fast jedes Körperteil.
Der Richter und sein Cello
Markus Metz Der Präsident des Bundesverwaltungsgerichts St. Gallen über komplexe Rechtsfälle und seine Freizeit.

Anzeige:

Gewinnspiel Tippen Sie mit

Tippen & Gewinnen

Ostschweizer Trauerportal

teaser-ROS-trauer

tagblatt.ch / leserbilder

leserbilder.jpg