Zur Mobile-Ansicht wechseln
Appenzeller Zeitung
7. Juli 2012, 01:34 Uhr

Adieu, Herr Brülisauer

Einen berührenden Moment erlebte Lehrer Kuno Brülisauer, der gestern nach 36 Jahren im Schulhaus von Busswil in Pension ging. Die 110 Kinder der Schule formten auf dem Sportplatz kauernd einen letzten Abschiedsgruss, den Kuno Brülisauer aus der Luft, im Helikopter «Kunos Pension-Air» sitzend, entgegennahm. Zuvor hatten die Schülerinnen und Schüler, jedes mit einer Fahne in der Hand, den Lehrer auf einem Umzug durch das Dorf begleitet. (ph)



Kommentar schreiben

Bei jedem neuen Beitrag in dieser Diskussion erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung.

(maximal 950 Zeichen)

* Pflichtfeld

Sie dürfen noch Zeichen als Text schreiben.

Die Redaktion sichtet die Leserkommentare und schaltet sie frei. Wir behalten uns vor, Beiträge nicht zu publizieren (s. AGB). Am meisten Chancen haben Kommentare, die direkt auf einen Artikel eingehen. Beiträge mit ehrverletzenden, rassistischen oder unsachlichen Äusserungen publizieren wir nicht. Der Korrespondenzweg ist ausgeschlossen.

  • Für registrierte Nutzer

  • Für nicht registrierte Nutzer

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken.





Anzeige:

Anzeige:

Anzeige:

Ostschweizer Trauerportal

tagblatt.ch / leserbilder

FACEBOOK.COM /TAGBLATT