Albanische Unterstützung aus der Heimat

21. August 2012, 01:36

FLAWIL. Albanische Folklore gab's am Samstag beim Vögelipark: Ein albanischer Abend war im Restaurant Park angesagt. Die Wirtefamilie Ismaili erhielt dafür Unterstützung aus der Heimat: Qashif Ismailis Schwester kam mit ihrer Tochter eigens für den Anlass aus Mazedonien angereist. Drei ganze Tage hatte das Team seit Donnerstagnachmittag in die Vorbereitungen investiert. 100 Gäste liessen sich die Spezialitäten auf ihren Zungen zergehen. Auf der gesperrten Parkstrasse dinierten sie unter freiem Himmel. In Trachten wurde serviert, getanzt und gesungen – dabei machten auch die Kleinsten mit. (mf.)


1Leserkommentar

Anzeige: