Direkte Links und Access Keys:

Tagblatt Online, 29. Juni 2012, 07:47 Uhr

Mirendos in der Endrunde

Zoom

Das Duo Mirendos mit Mirella und René Dörflinger beim Steinacher Hafen. (Bild: Fritz Heinze)

STEINACH. Das Duo Mirendos, Mirella und René Dörflinger, konnte in Samnaun beim Alpen Grand Prix einen zweiten Rang verbuchen und sich damit für die Endausscheidung in Meran qualifizieren.

FRITZ HEINZE

Musik bedeutet für das Duo Mirendos alles, und ein Erfolg wie jener am vergangenen Wochenende in Samnaun entschädigt sie für ihre Aufwände. Das Stück «Spass am Leben» brachte ihnen im Bündnerland Glück und den zweiten Rang.

Erwartungsdruck war gross

«Wir konnten es kaum fassen, dass wir mit unserem Lied diese gute Plazierung erreicht hatten», sagt René Dörflinger. Das Stück, komponiert von Martin Kohler und getextet von Heiner Graf, der unter anderem auch Texte für die Flippers, die Paldauer und die Klostertaler schreibt, war gut angekommen. Ein Glücksgefühl für die Interpretin und ihren Vater und gleichzeitig eine Befreiung vom grossen Erwartungsdruck.

Den nächsten internationalen Auftritt erleben die «Mirendos» also am 18. und 19. Oktober im Kursaal Meran. 17 Formationen aus fünf Nationen werden dort um die Spitzenplätze singen. Das ist ein weiterer, wichtiger Schritt in der musikalischen Tätigkeit der Mirendos, die für die beiden «nur» ein Hobby ist. «Doch wir haben Spass daran und geben für den Erfolg alles», bekräftigt Mirella. Und dahin gehen auch die Bemühungen von Dolores Dörflinger, der Gattin und Mutter.

Solokarriere ins Auge gefasst

Die Familie bildet seit sieben Jahren ein kleines Unternehmen, das kurze Organisationswege gewährleistet und Unklarheiten schnell aus dem Weg schaffen lässt. Auch über die Zukunft wird im «Kleinunternehmen» Dörflinger gesprochen. Etwa über eine künftige Solokarriere von Mirella Dörflinger. Bereits heute sind ihre Soloauftritte in Shows Tatsache. Ans Aufhören denkt das Duo natürlich nicht. Musik liegt ihnen im Blut und dass sie mit der Konkurrenz mithalten können, hat das Duo nun erneut bewiesen. Die Mirendos treten am 31. Juli am Sommernachtsfest in Tübach auf und am 1. August im Restaurant Rheinspitz zum Dinner.



Kommentar schreiben

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren.



Leser-Kommentare:
keine

Anzeige:

tagblatt.ch / leserbilder

leserbilder.jpg