Direkte Links und Access Keys:

Appenzeller Zeitung, 18. Juli 2012, 01:34 Uhr

Klinik erhält mehrere Preise


ST. GALLEN. Der Jahreskongress der Schweizerischen Gesellschaft für Chirurgie (SGC) hat mehrere Ärzte der Klinik für Chirurgie des Kantonsspitals St. Gallen mit Preisen für ihre wissenschaftlichen Arbeiten ausgezeichnet. Insgesamt war die Klinik mit über 30 wissenschaftlichen Beiträgen präsent – speziell hat sich das Team aus dem Spital Rorschach um Walter Brunner mit 14 Beiträgen und das Team der Koloproktologie um Lukas Marti mit sechs Beiträgen eingebracht. (red.)



Kommentar schreiben

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren.



micella (18. Juli 2012, 10:32)
Einsicht gefragt...

Ich frage mich, wie lange es wohl dauern wird, bis die Sparlamentarier einsehen müssen, dass ihre Sparhysterie kontraproduktiv ist...

Beitrag kommentieren

unbekannt (17. Juli 2012, 18:42)
Leider fehlen in Zukunft die Mittel

http://www.tagblatt.ch/ostschweiz/stgallen/kantonstgallen/tb-sg/Forschungsbeitraege-fuer-Spitaeler-gestrichen;art122380,3007841

Beitrag kommentieren

Morgen in der
Die Kunst des Wanderns
Wanderbücher Zu Fuss erwandert und aufwendig recherchiert, von Hand geschrieben, gezeichnet und gemalt – so sind die Wanderbücher des Kesswilers Hannes Stricker.
Und dann entschied Lausanne
Landsgemeinde Vor 25 Jahren verweigerten die Innerrhoder Männer ihren Frauen letztmals das Stimmrecht.
Noch viel Platz in der Ostschweiz
Verdichten Mit mehr Verdichtung könnten in der Ostschweiz 240'000 Menschen zusätzlich wohnen.
Rechnen und lesen in der Brauerei
Umfunktionieren Eine Privatschule zieht in das ehemalige Gasthaus Brauerei Stocken in St.Gallen ein.

Anzeige:

Ostschweizer Trauerportal

tagblatt.ch / leserbilder