Direkte Links und Access Keys:

Appenzeller Zeitung, 18. Juni 2012, 01:08 Uhr

Neuer Rekord für das «Rock am Weier»

Zoom

(Bild: Jörg Roth)


 

WIL. Ein über zwölfstündiges Bühnenprogramm erwartete die Besucherinnen und Besucher am diesjährigen «Rock am Weier». Herr Petrus hielt sein Versprechen und wunderschönes Wetter lockte bereits sehr früh viele Besucherinnen und Besucher zum Wiler Stadtweier. In diesem Jahr wurde mit einer Besucherzahl von über 10 000 ein neuer Rekord aufgestellt. Wie auch schon bei den letzten «Rock am Weier» lag das Augenmerk zwar auf dem Rock, aber auch andere Musikrichtungen wie Indie-Pop, Post-Rock, Rap oder Hip-Hop erhielten eine Plattform an der zwölften Durchführung dieser Veranstaltung. (vs.)



Kommentar schreiben

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren.



Morgen in der
Folklore oder Aufschwung
Dilemma Weil sie die Bautätigkeit behindern, will Appenzell Ausserrhoden die kommunalen Ortsbildschutzzonen abschaffen. Der Heimatschutz fürchtet um die Dorfbilder.
Werkplatz Ostschweiz in Gefahr
Frankenstärke Eine Umfrage der IHK Thurgau zeigt die Nöte der Unternehmen seit dem Ende des Mindestkurses.
Die Hasen aus der Garage
Schoggi-Manufaktur Die Premium-Spezialitäten von Helena Stauber aus Amriswil sind im Globus Zürich gefragt.
Der wahre und richtige Fussball
Regionalfussball Start zur Rückrunde mit 5000 Spielen in sechs Kantonen und Liechtenstein.

Anzeige:

Sonderthemen  

Ostschweizer Trauerportal

tagblatt.ch / leserbilder