Direkte Links und Access Keys:

St.Galler Tagblatt, 14. März 2012, 06:07 Uhr

Tourismusgelder breiter streuen

Zoom

Urnäsch (im Bild) ist eine Gemeinde, in dem der Tourismus eine besonders wichtige Rolle spielt. (Bild: wanderbild.ch)

AUSSERRHODEN. Der Ausserrhoder Kantonsrat befasst sich an seiner nächsten Sitzung vom 26. März mit einer Teilrevision des Tourismusgesetzes. Dabei geht es um eine Änderung der Förderpolitik. Manche hätten eine Totalrevision bevorzugt.

Zurück zum Artikel
Zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden

Kommentar schreiben

Bei jedem neuen Beitrag in dieser Diskussion erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung.

(maximal 950 Zeichen)

* Pflichtfeld

Sie dürfen noch Zeichen als Text schreiben.

Die Redaktion sichtet die Leserkommentare und schaltet sie frei. Wir behalten uns vor, Beiträge nicht zu publizieren (s. AGB). Am meisten Chancen haben Kommentare, die direkt auf einen Artikel eingehen. Beiträge mit ehrverletzenden, rassistischen oder unsachlichen Äusserungen publizieren wir nicht. Der Korrespondenzweg ist ausgeschlossen.

  • Für registrierte Nutzer

  • Für nicht registrierte Nutzer

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken.

     
 



Morgen in der
Um die Welt turnen
Gymnaestrada In einer Woche beginnt in der finnischen Hauptstadt die Gymnaestrada. Zum Festival des Breitensports reisen fast 4000 Schweizerinnen und Schweizer.
Was ist aus dem Gold geworden?
Nationalbankgold Vor zehn Jahren erhielten die Ostschweizer Kantone einen Zustupf von 1,4 Milliarden Franken.
Cool bleiben wie die Südländer
Hitzewelle Mit einigen Tricks kann man Büro und Wohnung auch ohne Klimaanlage abkühlen.
Traum eines FC St.Gallen United
FC Ostschweiz Ein Team, das nur aus Fussballprofis der Region besteht. Wie sieht es aus, wer trainiert es?

Anzeige:

Ostschweizer Trauerportal

tagblatt.ch / leserbilder