St. Galler Tagblatt Online, 05.12.2017 18:01

Weltneuheit in Genf: Elektrobusse mit Schnellladefunktion

Im Kanton Genf sind elektrische Gelenkbusse - die weltweit ersten ihrer Art - in Betrieb genommen worden. Sie laden sich an ausgewählten Haltestellen innerhalb von 20 Sekunden auf, während die Passagiere ein- und aussteigen. Die neuen Busse zeichnen sich durch ein innovatives Antriebssystem aus, wie die ABB am Dienstag mitteilte. Der Strom für den Elektroantrieb stammt aus einer Batterie, so dass keine Oberleitungen mehr nötig sind.


(Joel Espi)