Kasten in Mörschwil gesprengt

MÖRSCHWIL ⋅ Am Samstag kurz nach 23 Uhr haben Unbekannte einen Anbaukasten beim ehemaligen Restaurant Freihof gesprengt. Es entstand Sachschaden von mehr als tausend Franken. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.
15. April 2018, 10:41
Eine Auskunftsperson nahm einen lauten Knall wahr, sah einen Feuerball und Personen, die davonliefen. Gemäss ersten Erkenntnissen des Kompetenzzentrums Forensik der Kantonspolizei St.Gallen dürfte der Anbaukasten mit Feuerwerk gesprengt worden sein.
 
Personen, welche Angaben zu den Tätern machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei St.Gallen, Telefon 058-229-49-49, zu melden. (kapo/dwa)
 

Anzeige: