Archäologen im Nussbaumersee

Forscher haben die Pfahlbauersiedlung im Nussbaumersee untersucht und überraschende Fundstücke an die Wasseroberfläche gebracht. Neben jungsteinzeitlichen Fundstücken entdeckten die Archäologen auch Gegenstände aus den klösterlichen Anfängen der Kartause Ittingen.

Bild wird geladen
Eine schwimmende Plattform dient als Arbeitsbasis.  (Bild: pd)

Artikel zu dieser Bilderserie