Direkte Links und Access Keys:

Appenzeller Zeitung, 4. August 2012, 16:39 Uhr

Heuscher/Bellaguarda im Achtelfinal gescheitert

Zoom

Bellaguarda (Nr. 2) und Heuscher scheitern gegen die Holländer klar (Bild: Keystone)

Patrick Heuscher/Jefferson Bellaguarda scheiden als drittes und letztes Schweizer Duo in den Achtelfinals aus.


Beachvolleyball. Der Thurgauer und der gebürtige Brasilianer unterlagen den Holländern Reinder Nummerdor und Rich Schuil 20:22, 15:21. Sie schliessen das Turnier damit wie Sascha Heyer und Sébastien Chevallier im 9. Rang ab. Gegen die Olympia-Fünften 2008 und dreifachen Europameister hatten Heuscher und Bellaguarda auch die bisherigen beiden Partien im vergangenen Jahr verloren.

Heyer und Chevallier waren wie Simone Kuhn/Nadine Zumkehr schon tags zuvor in der ersten K.o.-Runde gescheitert. (Si)



Morgen in der
Folklore oder Aufschwung
Dilemma Weil sie die Bautätigkeit behindern, will Appenzell Ausserrhoden die kommunalen Ortsbildschutzzonen abschaffen. Der Heimatschutz fürchtet um die Dorfbilder.
Werkplatz Ostschweiz in Gefahr
Frankenstärke Eine Umfrage der IHK Thurgau zeigt die Nöte der Unternehmen seit dem Ende des Mindestkurses.
Die Hasen aus der Garage
Schoggi-Manufaktur Die Premium-Spezialitäten von Helena Stauber aus Amriswil sind im Globus Zürich gefragt.
Der wahre und richtige Fussball
Regionalfussball Start zur Rückrunde mit 5000 Spielen in sechs Kantonen und Liechtenstein.

Anzeige:

Sonderthemen  

Ostschweizer Trauerportal

tagblatt.ch / leserbilder